Lukas Mehl gewinnt Kraremannslauf in Simmerath

In Vorbereitung auf die NRW Meisterschaften über 3000m am folgenden Wochenende startete Lukas Mehl über die 4000m in Simmerath.

In einer Zeit von 13:35 ließ er die Konkurrenz auf der hügeligen Strecke durch die Eifel hinter sich und siegte, vor Patrick Vonderhagen (SV Germania Dürwiß) in 14:22 und Jan Vernikov (Ski-Keller Gauland&Schroiff) in 15:36, souverän.

Nachdem sich zu Beginn eine Spitzengruppe formiert hatte, konnte Lukas diese bis zur Hälfte des Wettkampfes distanzieren und sein Rennen anschließend unaufgeregt zu Ende laufen.

Wir bedanken uns bei der Hansa Simmerath für einen schönen Start in die  Saison der Volksläufe und gratulieren zu einer tollen Wiederauflage des Events nach erzwungener Corona Pause!

Foto: Zieleinlauf Simmerath Kirche